Skip to main content

Worauf sollten Sie bei einer Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank achten? (Die Besten 10 Modelle 2020)

Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank

Melitta AromaElegance Therm Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank

 

Während eine Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank vor einigen Jahren noch ausschließlich für die teureren Maschinen vorgesehen war und daher nur selten vorkam, sieht das heutzutage ganz anders aus. Mittlerweile besitzen auch günstigere Modelle einen solches Wasserreservoir, was viele Dinge erleichtert und einige Vorteile mit sich bringt. Doch was genau ist an einem abnehmbaren Wassertank so besonders, beeinflusst er den Geschmack des Kaffees und lohnt sich der Aufpreis dafür wirklich? All diesen Fragen werden wir im heutigen Artikel auf den Grund gehen.

 


Unsere Top 10 Empfehlung für Kaffeemaschinen mit abnehmbaren Wassertank

 


Welche Vorteile bringt ein abnehmbarer Wassertank mit sich?


Tatsächlich ist ein abnehmbarer Wassertank für eine gute Kaffeemaschine heutzutage beinahe unabdingbar geworden, da er unzählige Vorteile mit sich bringt, die den Geschmack, die Qualität des Wassers und auch die Lebensdauer der Kaffeemaschine positiv beeinflussen.

 

Einfache und schnelle Reinigung:

Einer der markantesten Vorteile ist mit Sicherheit die einfache uns sehr schnelle Reinigung des herausnehmbaren Wasstertanks. Während man an die anderen Wassertanks oft nur sehr schwer oder sogar gar nicht herankommt und in diese nur Wasser anhand eines Schlauches einführen kann, ist das bei den abnehmbaren Modellen ganz anders.

 

Diese sind mit nur einigen Handgriffen von der Maschine gelöst, sodass man sie mit Wasser und Tüchern von Schmutz und Verkalkung befreien kann. Dabei sollte man nur mit weichen Materialien und nicht mit starken Chemikalien oder Tüchern arbeiten, da diese die verbauten Materialien angreifen können. Es empfiehlt sich, den Tank jeden Tag kurz zu reinigen, sodass sich kein Schmutz oder sonstiges absetzt, was auf lange Sicht nicht gut für die Maschine und den Kaffee ist.

 

Verbessert Lebensdauer von Kaffeemaschinen:

Die einfache und regelmäßige Reinigung hat definitiv seinen Grund und sollte daher auch nicht vernachlässigt werden. Da sich durch die ständige Verwendung der Kaffeemaschine Kalkablagerungen im Wassertank bilden können, ist das simple Reinigen von besonderer Wichtigkeit.

 

Viele Kaffeeautomaten verschleißen im Laufe der Jahre und geben so langsam ihren Geist auf. Das liegt zum großen Teil an zu starker Verkalkung im Inneren der Maschine, welches man nicht erreichen kann.

 

Dem wirkt der abnehmbare Wasserbehälter entgegen, da man diesen mit nur wenigen Handgriffen einfach erreichen und von dem Kalk befreien kann. Das verbessert die Lebensdauer der Maschine sichtlich und lässt einen auch noch, in einigen Jahren guten Kaffee zubereiten.

 

Abnehmbarer Wassertank

Einfaches herausnehmen des Wassertanks sorgt für schnelle und effiziente Reinigung und damit zu einer lange Lebensdauer

 

Besserer Geschmack durch sauberes Wasser im Behälter

Neben der Lebensdauer und der Verkalkung der Kaffeemaschine wird auch der Geschmack des Kaffees selbst positiv durch die Reinigung beeinflusst. Sauberes und gutes Wasser spielt bei einem aromatischen Kaffee eine große Rolle. Besonders die im Wasser enthaltenen Mineralien und die damit verbundene Härte können für einen gelungenen Kaffee entscheidend sein.

 

Die entstandenen Ablagerungen im Wassertank können diese Werte dabei negativ beeinflussen, da sie sich mit dem Brühwasser vermengen. Das kann zu einem sehr bitteren und unangenehmen Geschmack führen, was auch der Grund dafür ist, dass die Kaffeequalität bei den meisten Kaffeeautomaten im Laufe der Jahre abnimmt. Auch deshalb ist die simple Reinigung des Wasserbehälters von großer Bedeutung, besonders wenn es um die Aromen Vielfalt des gekochten Kaffees geht.

 

Diese drei Punkte sind die Hauptvorteile eines abnehmbaren Wassertanks. Jedoch muss man dabei natürlich auch immer einige Nachteile in Kauf nehmen. So haben viele herkömmliche Maschinen noch keinen herausnehmbaren Wassertank, was die Auswahl etwas einschränkt. Außerdem ist der Preis für solche Modelle noch einmal etwas teurer als bei den anderen. Jedoch wird dieser Preisunterschied von Jahr zu Jahr immer geringer, da mehr und mehr Firmen einen abnehmbaren Wassertank verbauen.

 

Vorteile einer Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank:

  • Schnelle und simple Reinigung möglich
  • Verbessert Lebensdauer der Maschine durch Entkalkung
  • Verbessert auf lange Sicht den Geschmack
  • Nachfüllen von Wasser wird deutlich vereinfacht

 

Nachteile einer Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank:

  • Preislich etwas teurer als mit normalem Wassertank
  • Grenzt Auswahl ein, da noch nicht alle damit ausgestattet sind

Lohnt sich der Aufpreis für eine solche Kaffeemaschine?


Da mittlerweile immer mehr Hersteller mit ihren Produkten auf den Zug aufspringen und ihre Kaffeemaschinen ebenfalls mit abnehmbaren Wassertanks ausstatten, hat sich der Aufpreis in den vergangenen Jahren verringert. Trotzdem sind solche Automaten immer noch leicht teurer als ihre Konkurrenten mit festen Wasserbehältern, wodurch sich vor allem Personen, die nur gelegentlich eine Tasse Kaffee trinken, fragen ob sich der Aufpreis lohnt.

 

Wie bereits erwähnt, ermöglicht es einem ein abnehmbarer Wassertank, eine einfache und auch regelmäßige Reinigung und Entkalkung durchzuführen. Wer dafür jeden Tag nur wenige Minuten investiert, wird einige Jahre länger etwas von seiner Kaffeemaschine haben, da diese so geschont wird und deutlich langsamer verschleißt. Durch dieses Vorgehen werden im Verlaufe der Jahre viele Mehr- und Reparaturkosten gespart. Daher rechnet sich diese Investition besonders auf mittel- und langfristige Sicht und es lässt sich in vielen Fällen sogar einiges an Geld sparen.

 

Spaarschwein

Auf mittlerer und langfristiger Sicht zahlt sich eine Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank immer aus

 

Des Weiteren hat man den Bonus, dass sich der Geschmack über die Jahre hinweg nicht verschlechtert, was ebenfalls ein Argument für den höheren Preis ist. Aus diesen Gründen empfehlen wir ganz klar eine Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank zu kaufen, da dieser viele Vorteile mit sich bringt und einem sogar einiges an Geld sparen kann.

 


Unsere Top 10 Empfehlung für Kaffeemaschinen mit abnehmbaren Wassertank

 


Worauf sollte man beim Kauf einer Kaffeemaschine mit abnehmbaren Wassertank achten?


Im Grunde genommen, gibt es nicht viele Dinge, die man bei einem abnehmbaren Wassertank beachten sollte, da viele dem gleichen Mechanismus folgen. Jedoch gibt es trotzdem einige Voraussetzungen, die vor der Anschaffung gegeben sein sollte. Da wäre zum einen das Fassungsvermögen des Behälters. Nichts ist störender, als nach jeder vierten Tasse Kaffee neues Wasser nachfüllen zu müssen. Besonders bei Gästen oder wenn man viele Tassen Kaffee zu kochen hat, ist es von großem Nutzen, wenn genügend Wasser in den Tank passt. Als Richtwert sollte ein guter Wassertank ungefähr Platz für 12 Tassen (1,8 Liter) haben.

 

Des Weiteren sollte auf einen passenden Formfaktor für eine effiziente Reinigung geachtet werden, da man ab und zu unbedingt mit weichen Tüchern nachhelfen sollte. Ein ebenfalls nicht zu vernachlässigender Aspekt ist das Material oder die Beschichtung des Wassertanks. Diese sind sehr anfällig für Schmutz und Verkalkung, weshalb es mittlerweile einige Behälter mit speziellen Beschichtungen gibt, die der Bildung von Bakterien entgegenwirken. Allerdings kann das in den meisten Fällen genauso gut durch regelmäßiges Abspülen und Säubern erledigt werden.

 

Im Allgemeinen sind die meisten Wassertanks jedoch relativ identisch in ihrer Bauform, sodass man sich hierbei nicht allzu große Sorgen machen sollte. Wir haben dabei zusätzlich noch einige Modelle verglichen, sodass Sie das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse ausfindig machen können.

 

Quellen

https://www.baristakaffee.com/
https://www.die-thermoskanne.de/
https://www.bestekaffeemaschine.de/
https://www.kaffeetrinker.net/

 


Ähnliche Beiträge